ASPHALTE

© TF1 international

ASPHALTE

Frankreich 2015
100 Minuten, OmeU

Regie: Samuel Benchetrit
Mit: Isabelle Huppert, Valeria Bruni-Tedeschi, Gustave Kervern, Tassadit Mandi
Produktion: Maje Productions, Single Man Productions, La Caméra Deluxe
Weltvertrieb: TF1 international

Frankreich

Der Film, der im Jahr 2015 in Cannes nominiert wurde, erzählt von unglaublichen Begegnungen sehr merkwürdiger Personen, die in einem abbruchreifen Wohnblock der Pariser "Banlieue" wohnen, in dem der Aufzug nicht mehr funktioniert. Alle haben eines gemein: dieselbe Einsamkeit und eine große Begeisterungsfähigkeit für die Welt. In ihr Leben kommt Veränderung, als John McKenzie, ein amerikanischer Astronaut, auf dem Dach ihres Gebäudes eine unvorhergesehene Landung hinlegt.

Cannes 2015 – séances spéciales
Césars 2016 – nominiert für die "beste Verfilmung"
Dubai international Film Festival – nominiert für "Cinema of the World"
Prix Jacques Prévert du Scénario - nominiert für "beste Adaptation"
Festival du Film Francophone d'Angoulême – nominiert für « avant-premières »

Festival 2016

 

  • ASPHALTE
  • ASPHALTE
  • ASPHALTE
  • Institut Français Autriche
  • Belgien
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche