AZUR ET ASMAR

© Nord-Ouest Production

AZUR ET ASMAR

Frankreich/Belgien 2004, 99 Minuten

Regie: Regie: Michel Ocelot
Produktion: Nord-Ouest Production

Frankreich/Belgien
Es waren einmal 2 Kinder, die von derselben Frau aufgezogen wurden: Azur, blond, mit blauen Augen, Sohn des Schlossherrn, und Asmar, braun mit dunklen Augen, Sohn der Kinderfrau. Beide werden als Jugendliche ganz plötzlich getrennt. Aber durch die Weissagungen der Fee der Djinns, die ihre Kindheit behütet hat, begeben sie sich alle beide auf die Suche nach ihr und finden sich in einer Zauberwelt wieder, die Gefahren und Wunder gleichzeitig birgt . . .

Festival 2007

 

  • Institut Français de Vienne
  • Belgique
  • Canada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche