CHASSE AU GODARD D'ABBITTIBBI

© Parce Que Films

CHASSE AU GODARD D'ABBITTIBBI

Kanada 2013
100 Minuten, OmeU

Regie: Éric Morin
Mit: Sophie Desmarais, Alexandre Castonguay, Martin Dubreuil

Canada

1968 landet ein international gefeierter französischer Filmregisseur in der Region Abitibi im Nordwesten Québecs. Bei einem Auftritt im lokalen Fernsehsender verkündet er die Demokratisierung der Bilder – durch Video. Das Plädoyer elektrisiert die beiden Einheimischen Michel und seine Freundin Marie, die mit dem neuen Medium experimentieren und selbst auf existentielle Fragen stoßen. Vor allem Marie ist sich nicht mehr sicher: Soll sie gehen oder bleiben? Eine Hommage an eine Zeit, als das Filmemachen noch Revolution war.

Filmfest Hamburg 2013 – nominiert für den NDR Young Talent Award
Festival du Cinéma international en Abitibi-Témiscamingue 2013 – Eröffnungsfilm

Festival 2014

 

  • CHASSE AU GODARD D'ABBITTIBBI
  • CHASSE AU GODARD D'ABBITTIBBI
  • CHASSE AU GODARD D'ABBITTIBBI
  • Institut Français Autriche
  • Belgien
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche