LES ÉMOTIFS ANONYMES

© Polyfilm

LES ÉMOTIFS ANONYMES

Frankreich/Belgien 2010
80 Minuten, OmeU

Regie: Jean-Pierre Améris
Drehbuch: Jean-Pierre Améris, Philippe Blasband
Mit: Isabelle Carré, Benoît Poelvoorde, Lorella Cravotta
Produktion: Nathalie Gastaldo, Philippe Godeau

Frankreich/Belgien

Jean-René, Inhaber einer kleinen Schokolademanufaktur, und Angélique, eine Chocolatière, sind sehr emotional. Ihre gemeinsame Leidenschaft für Schokolade bringt sie einander näher. Sie verlieben sich, ohne es dem anderen zu gestehen. Ihre Schüchternheit droht ihnen im Wege zu stehen.

Festival 2011

 

  • Institut Français de Vienne
  • Belgique
  • Canada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche