MYSTÈRES DE LISBONNE

© Alfama Films

MYSTÈRES DE LISBONNE

Frankreich 2010
266 Minuten, OmeU

Regie: Raoul Ruiz
Drehbuch: Carlos Saboga, nach einem Roman von Camilo Castelo Branco
Mit: Adriano Luz, Maria Joao Bastos, Ricardo Pereira
Produktion: Paulo Branco

Frankreich

In einem Lissabon der Intrigen treffen wir eine Reihe von Charakteren, die das Schicksal von Pedro da Silva, einem Waisen, beeinflussen. Den Vater Dinis – ehemals Freigeist nun Richterfigur –, die vor Eifer- und Rachsucht zerfressene Gräfin, den blutrünstigen Piraten, der zum erfolgreichen Geschäftsmann wurde. Sie alle durchstreifen das neunzehnte Jahrhundert und begleiten Pedro auf seiner Identitätssuche.

Festival 2011

 

  • Institut Français de Vienne
  • Belgique
  • Canada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche