LA PIROGUE

© Memento Films International

LA PIROGUE

Senegal/Frankreich 2011
87 Minuten, OmeU

Regie: Moussa Touré
Mit: Souleymane Seye Ndiaye, Malamine Drame, Laïty Fall, Balla Diarra, Salif Jean Diallo, Babacar Oualy, Mame Astou Diallo
Produktion: Les Chauves-Souris,
Arte France Cinéma, Appaloosa Films, Studio 37, Astou Films, Royal Pony Film

Frankreich

Im Spielfilm LA PIROGUE träumt Baye Laye, wie viele Menschen aus Westafrika, von einem besseren Leben im verheißungsvollen Europa. Eines Tages bekommt er das Angebot, ein Boot mit 30 Menschen auf dem Meeresweg nach Spanien zu führen. Wohl wissend, welche Gefahren eine solche Reise birgt, entscheidet er sich anzunehmen. LA PIROGUE begleitet als psychologische Studie diese traumatisierende Bootsfahrt nach Spanien.

Paris, Les Lumières 2013, meilleur film francophone

Festival 2013

 

  • LA PIROGUE
  • LA PIROGUE
  • LA PIROGUE
  • Institut Français de Vienne
  • Belgique
  • Canada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche