STELLA

© Stadtkino

STELLA

Frankreich 2008, 103 Minuten

Regie: Sylvie Verheyde
Mit: Léora Barbara, Karole Rocher, Benjamin Biolay, Guillaume Depardieu, Johan Libéreau
Produktion: Les Films du Veyrier/Arte France Cinéma

Frankreich
1977. Stella kommt in die sechste Klasse eines großen Pariser Gymnasiums.
Für Stella eröffnet sich eine Welt . . .
Eine neue Welt, die so ganz anders ist als jene, die sie kennt. Es grenzt an ein Wunder.
Sie lebt in einem Bistro, einem Arbeiterbistro an der Grenze zu Paris.
Dieser Schulanfang wird ihr Leben verändern.

Festival 2009

 

  • Institut Français de Vienne
  • Belgique
  • Canada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche