UNE VIE MEILLEURE

© Wild Bunch

UNE VIE MEILLEURE

Frankreich/Kanada 2011
110 Minuten, OmeU

Regie: Cédric Kahn
Mit: Guillaume Canet, Leïla Bekhti, Slimane Khettabi
Produktion: Les films du Lendemain, Mars films, Maïa Cinéma, France 2 Cinéma

Frankreich/Kanada

Der Film erzählt die Geschichte einer gegenseitigen Adoption, den Beginn einer berührenden Liebe zwischen einem Mann und einem Kind, die sich nicht gesucht haben, aber im selben Boot sitzen. Es ist dies einer der schönsten Filme von 2011, ein gelungenes Gesellschaftsdrama, dem Cédric Kahn den Rhythmus eines spannenden Thrillers verpasst hat, weit entfernt von der üblichen psychologischen Erzählung.

Festival 2012

 

  • UNE VIE MEILLEURE
  • UNE VIE MEILLEURE
  • UNE VIE MEILLEURE
  • Institut Français de Vienne
  • Belgique
  • Canada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2017 Institut Français d'Autriche